Herzlich willkommen


beim Verein der Freunde der Diakonie Kork EPICURA e.V.

 

EPICURA ist der Zusammenschluss der Freunde der Diakonie Kork in einem als gemeinnützig anerkannten Verein.

 

Gerade Epilepsiekranke benötigen ein hohes Maß an Fürsorge, um den Notlagen und Bedrüfnissen gerecht zu werden, denen sie und ihre Angehörigen krankheitsbedingt ausgesetzt sind.

 

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Arbeit der Diakonie Kork zu unterstützen und dabei insbesondere Bereiche zu fördern, für die öffentliche Gelder nicht mehr oder nur unzureichend zu Verfügung gestellt werden können.

 

 

Michaela Pauline Lux

1. Vorsitzende


 

Lichter im Advent

 

Weihnachtlichen Glanz auf dem Gelände um das Epilepsiezentrum verbreiten leuchtende Weihnachtsbäume.

 

Patientinnen und Patienten der Kinderklinik werkelten in einem Kooperationsprojekt von Werktherapie und Klinikschule unter der Leitung von Reinhard Lehmann und Thomas Braun, sodass nun zehn mit LEDs gespickte Holzbäumchen die Dunkelheit um die Kliniken erleuchten.

 

Damit diese auf dem Gelände aufgestellt werden konnten um alle zu erfreuen, unterstützen tatkräftig unsere Mitarbeiter aus Gartenbau und Elektrik.

 

Die Materialkosten wurden von epicura, dem Förderverein der Kliniken übernommen – der sich recht herzlich für den Einsatz aller bedankt!

 

Der größte Dank gilt den beteiligten Patientinnen und Patienten der Kinderklinik - für dieses wundervolle Projekt von Patienten für Patienten.

 


Kontakt

Telefon   07851 - 842 435

Mobil      0176 - 184 11 435

Fax          07851 - 842 201

 

mlux@epilepsiezentrum.de